October 15, 2021 7:41 pm

Wie Unternehmen Virtual Reality (VR) nutzen

Sehen Sie, wie andere Unternehmen Virtual Reality auf die innovativste Weise anwenden
Virtual Reality (VR) begann als Idee, sich in die Gaming-Welt zu versetzen. Der Zweck war es, ein möglichst immersives Erlebnis zu simulieren, aber gleichzeitig so viel Spaß wie möglich beim Spielen zu haben. Mittlerweile ist die Entwicklung von VR so weit fortgeschritten, dass sie auch weit über das reine Gaming hinausgeht. Viele Unternehmen nutzen VR mittlerweile auch für andere Zwecke. Denken Sie zum Beispiel an Supermärkte, die ihre Mitarbeiter schulen möchten, Architekten, die ein Haus durch eine VR-Umgebung zeigen, oder ein Unternehmen, das durch eine spielerische Aktion Werbevideos in VR zeigt.

Um Ihnen eine Vorstellung von den Möglichkeiten zu geben, die VR Ihrem Unternehmen bieten kann, haben wir fünf Beispiele für die Nutzung von VR in Ihrem Unternehmen zusammengestellt. Lassen Sie sich von den folgenden Beispielen inspirieren und wer weiß, vielleicht können Sie VR schon bald ganz innovativ in Ihrem Unternehmen oder Beruf einsetzen!

Schulung der Mitarbeiter
Es gibt bereits viele Unternehmen, die ihre Mitarbeiter mit VR-Training auf bestimmte Situationen vorbereiten. Der große Vorteil dieser Trainingseinheiten ist, dass Sie den physischen Raum nicht mehr nachahmen müssen. Betrachten Sie zum Beispiel eine Feuerübung; Wenn Sie Personal in der virtuellen Welt im richtigen Umgang mit Feuer trainieren, müssen Sie nicht mehr einen ganzen Nachmittag damit verbringen, alle sicher herauszuholen. Darüber hinaus ist VR eine völlig neue Erfahrung, die das Training viel besser macht als eine Standard-Feuerwehrübung. VR eignet sich auch hervorragend zum Üben von Reden oder kurzen Tonhöhen. Ein gutes Beispiel dafür ist die VirtualSpeech App, bei der Sie mit Hilfe der App bereits in fotorealistischen Umgebungen üben können.

Simulieren Sie virtuelle Umgebungen
Immobilienmakler und Architekten können VR sehr effektiv nutzen. Indem Sie ein Haus oder einen Raum in der virtuellen Welt nachahmen, können Sie den Raum sehen, ohne physisch anwesend sein zu müssen. Sie können auch leicht etwas ändern, sodass Sie andere Perspektiven sehen, die Sie sonst vielleicht verpasst hätten. Denken Sie zum Beispiel an die Farbe einer Wand oder einen bestimmten Lichteinfall, den Sie im wirklichen Leben nicht sehen oder verändern könnten. VR bietet auch die Möglichkeit, einen virtuellen Rundgang zu bekommen. Das ist zum Beispiel sinnvoll für Menschen, die auf der Suche nach einem neuen Zuhause sind, aber denken Sie auch an die Möglichkeiten, potentiellen Kunden einen virtuellen Rundgang durch Ihr Büro zu geben!

Forschen
Die Welt entwickelt sich weiter. Die Durchführung von Forschung ist daher ein wesentlicher Bestandteil dieser Innovationen. Aber nicht nur die Welt entwickelt sich weiter, auch die Art der Forschung ändert sich ständig. VR wird heute zunehmend in der Forschung eingesetzt. Eine virtuelle Welt ist natürlich der ultimative Weg, um etwas zu erforschen, denn man kann relativ einfach alle möglichen Umweltfaktoren beeinflussen. Manche Studien möchte man auch nicht direkt im echten Leben ausprobieren, weil es für die Testperson gefährlich werden kann oder weil es schwierig ist, alle Testpersonen gleichzeitig an einen Ort zu bekommen. Weltweit setzen viele Forschungszentren VR bereits ein. Von der Untersuchung bösartiger Zellen im Körper bis hin zum Testen motorischer Fähigkeiten in einem aufsteigenden virtuellen Raumschiff; mit VR ist alles möglich.

Meetings und Online-Meetings
Präsentationen und Meetings können langweilig sein. Eine Möglichkeit, Ihr Meeting und/oder Ihre Präsentation wirklich ansprechend zu gestalten, ist die Verwendung von VR! Binden Sie Ihre Zielgruppe auf ganz neue Weise in Ihre Story ein. Lass sie dir nicht nur zuhören, sondern lass sie die Geschichte erleben! Durch die kreative Zusammenstellung einer Präsentation können Sie Ihre Zuhörer weiterhin fesseln, indem Sie sie von einer Überraschung zur nächsten fallen lassen, ohne den Kern Ihrer Geschichte zu verlieren. Neben dem Aufbau einer komplett virtuellen Welt kann Augmented Reality (AR) auch eine sehr gute Ergänzung Ihrer Geschichte sein. Kombinieren Sie die reale Welt mit der virtuellen Welt, indem Sie beispielsweise lebensgroße Statistiken im realen Leben anzeigen.

Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *